Disclaimer zur den Aussagen über Luxxamed- und Mikrostromtherapie

Die Inhalte und Aussagen auf dieser Website richten sich ausschließlich an Personen, welche die Medizingeräte in Ausübung Ihrer gewerblichen, selbständigen beruflichen oder freiberuflichen Tätigkeit im Sinne des § 14 BGB betreiben. (Ärzte, Physiotherapeuten, Heilpraktiker) Die Informationen sind ausschließlich für diesen Personenkreis und richten sich nicht an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB. Verbraucher bzw. Patienten wenden sich bitte an Ihren Arzt oder Therapeuten.

Die Luxxamed Geräte sind Medizinprodukte im Sinne der Richtlinie MDD 93/42/EWG. Gemäß Anhang II der Richtlinie wurde das Konformitätsbewertungsverfahren zur CE Kennzeichnung durchgeführt und die Geräte im Bereich der Schmerztherapie (akut und chronisch) sowie neurologischen Beschwerden in der europäischen Union zugelassen. Die klinische Leistungsfähigkeit und Wirkung zu den ausgelobten Indikationen, wurde im Rahmen der CE Kennzeichnung nachgewiesen, gem. Anhang X der RL 93/42/EWG (MEDDEV 2.7.1 rev. 04; CLINICAL EVALUATION: A GUIDE FOR MANUFACTUERES AND NOTIFIED BODIES UNDER DIRECTIVES 93/42/EEC and 90/385 EEC) und durch den TÜV Nord geprüft und freigegeben.

Patienten/medizinische Laien

Die Luxxamed-Geräte sind ausschließlich für den Einsatz von professionellen Anwendern entwickelt worden und im Rahmen ihrer “Zulassung“ (Konformitätsbewertungsverfahren nach Anhang II der RL MDD 93/42/EWG) auch nur für diese Anwendergruppe in der Anwendung zugelassen. Patienten bzw. medizinische Laien wenden sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Therapeuten.

Benannte Stelle und Aufsichtsbehörde

Die Luxxamed GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485. Die benannte Stelle zur Überprüfung des Qualitätsmanagementsystems sowie des Konformitätsbewertungsverfahren ist die TÜV Nord Cert GmbH. Die Aufsichtsbehörde für die Inverkehrbringung von Medizinprodukten ist das Regierungspräsidium Kassel.

Gesundheitsaussagen auf dieser Website

Wir weisen darauf hin, dass es zur Therapie mit Mikrostrom, LED-Licht und den Geräten Luxxamed selbst eine Vielzahl von Studien und wissenschaftlichen Untersuchungen gibt. Diese Studien und Untersuchungen zeigen die Wirkung der Therapie und der Geräte in den entsprechenden empirisch getesten Bereichen. Die Ergebnisse dieser Studien werden in der medizinischen Fachwelt diskutiert. Wir weisen nach § 6, Abs. 2 HWG, ebenfalls darauf hin, das nur ein Teil der erwähnten und zitierten Studien mit den Luxxamed Geräten selbst durchgeführt wurden und diese nicht den Anforderungen lt. BGH ‘Basis-Insulin-Urteil’ entsprechen.

Gleichzeitig weisen wir ausdrücklich drauf hin, dass alle unsere Aussagen keinem Heilungsversprechen gleichkommen. Die Wirkung aller von uns beschriebenen Therapien und Verfahren kann in keinem Fall garantiert werden. Die Informationen (welche sich grundsätzlich nur an professionelle Anwender richten), die wir auf unserer Seite zur Verfügung stellen dürfen nicht für die Erstellung von eigenen Diagnosen genutzt werden und dürfen ebenfalls nicht verwendet werden um eine Entscheidung für eine der beschrieben Therapien zu treffen oder eine laufende Behandlung zu verändern oder abzusetzen.

Print Friendly, PDF & Email